10 Reisetipps für Costa Rica Urlaub

Klein, aber oho! Dieser Spruch trifft auf jeden Fall auf das kleine Land in Mittelamerika zu. Costa Rica (spanisch für „reiche Küste“) liegt zwischen Nicaragua und Panama und den beiden Meeren Atlantik und Pazifik. Gut erschlossen und sicher zu bereisen präsentieren sich hier dem Besucher wunderschöne Regenwälder, Küsten- und Vulkanlandschaften. Als eines der wenigen Länder Lateinamerikas gab es hier seit über 100 Jahren keine nennenswerten bewaffneten Konflikte mehr. Ein Grund dafür ist auch, dass Costa Rica bereits 1948 seine Armee abgeschafft hat und somit mehr Mittel in Bildung, soziale Sicherheit und Naturschutz investieren konnte.

Costa Rica Urlaub – Vulkane, Palmen, Dschungel…

Beste Reisezeit für Costa Rica Urlaub

In dem kleinen Land zwischen den Meeren herrscht grundsätzlich ein tropisches Klima. Daher gibt es in Costa Rica auch nur zwei Jahreszeiten: die Regen- und die Trockenzeit. Die Regenzeit herrscht in den Monaten zwischen Mai und November. Für eine Reise nach Costa Rica empfiehlt es sich, diese eher in der Trockenzeit- also den Monaten Dezember bis April- zu unternehmen.

Bei einem Costa Rica Urlaub gibt es also viel zu entdecken! Wir haben daher für Sie die 10 besten Reisetipps für einen Urlaub in Costa Rica zusammengestellt.

1. Vulkan Arenal und heisse Quellen

Fast wie der Schicksalsberg aus der bekannten „Herr der Ringe“-Triologie ragt der Vulkan Arenal wie ein perfekter Kegel aus dem Dschungel empor. Der feuerspuckende Berg zählt zu den aktivsten Vulkanen Lateinamerikas und bis Oktober 2010 schleuderte der Vulkan auch noch regelmäßig Gesteinsbrocken in die Luft. weiterlesen »

2. Dorf Montezuma

Das Dörfchen am Südzipfel einer Halbinsel direkt am Golf von Nicoya ist das kleine Paradies für Aussteiger in Costa Rica. Schon seit vielen Jahren zieht das Dorf nämlich Backpacker und Aussteiger aus aller Welt magisch an. weiterlesen »

3. Der Monteverde Nebelwald

Südlich des Vulkans Arenal erstreckt sich der Monteverde-Nebelwald und entführt Sie in eine andere Welt. Majestätisch hohe Bäume, bunte Orchideen und andere farbenfrohe Blüten, Schmetterlinge und Kolibris versetzten Sie direkt in ein Abenteuer wie bei Tarzan und Jane. weiterlesen »

4. Der Vulkan Poás

Der 2708 Meter hohe Vulkan Poas ist Namensgeber und Herzstück des Nationalparks in der Nähe des Dorfes Alajuela. Von hier oder San Jose aus werden Tagestouren in den Park und zum dem beeindruckenden Vulkan angeboten. weiterlesen »

5. Der Manuel Antonio Nationalpark

Urlaub in Costa Rica bedeutet: Natur, Natur und noch mal Natur! Kein Wunder also, dass man hier häufig nicht nur einen Nationalpark besucht, sondern gleich mehrere. Dabei nicht außer Acht lassen sollte man den kleinsten Nationalpark Costa Ricas an der Südküste des Landes: Manuel Antonio. weiterlesen »

6. Drake Bay und Corcovado National Park

Drake Bay auf der Osa-Halbinsel ist nur mit einer kleiner Propellermaschine oder einer einstündigen Bootstour durch die Mangroven zu erreichen und gehört zu einem echten Geheimtipp in unseren 10 Reisetipps für Costa Rica. weiterlesen »

7. Caño Island

Neben den Touren in den Corcovado National Park bietet sich Drake Bay auch als Ausgangspunkt für Touren zu der einsamen Insel „Caño Island“ an. weiterlesen »

8. Puerto Viejo

Von der Pazifikküste auf die andere Seite des Landes: Willkommen in der Karibik. Man befindet sich zwar immer noch in Costa Rica, aber auf der karibischen Seite des Landes kommt schon ein ganz besonderer Flair auf. Hier sollte man also unbedingt einen Stopp in Puerto Viejo einlegen. weiterlesen »

9. Das Sloth Sanctuary

Endlose Stunden im Baum hängend ohne sich zu bewegen: das kann nur das Faultier. Man findet die kleinen pelzigen Tiere mit dem freundlichen Gesicht in Costa Rica in vielen Baumwipfeln. Wer den Tieren allerdings noch näher kommen will, der sollte das „Sloth Sanctuary“ besuchen. weiterlesen »

10. Tortuguero National Park

Dieses Urlaubsparadies liegt ebenfalls an der Karibikküste Costa Ricas und ist benannt nach einem kleinen Dorf mit etwa 700 Einwohnern, in dem es keine Autos gibt und welches nur per Boot oder Flugzeug zu erreichen ist. weiterlesen »

 



Booking.com

Egal ob Sie alle unsere 10 Reisetipps für Costa Rica auf eigene Faust erkunden wollen oder lieber eine organisierte Costa Rica Rundreise und das exotische Land mit all seinen Facetten erleben wollen: das kleine Land zwischen den Meeren bietet in jedem Fall eine Fülle von Naturerlebnissen. Unter http://www.reisetreff.net/rundreisen-vergleichen/ finden Sie zahlreiche Angebote für einen tollen Costa Rica Urlaub.

Costa Rica Urlaub Angebote

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *